Anlagen- und Betriebstechniker(in) & Automatisierungs- und Prozessleittechniker(in

Ausbildung zum/zur Anlagen- und Betriebstechniker(in)&Automatisierungs- und Prozessleittechniker(in)

Anlagen- und Betriebstechniker(in) & Automatisierungs- und Prozessleittechniker(in

QUALITATIV HOCHWERTIGE LEHRE DURCH

• Praktische Ausbildung im Betrieb
• Theorie und Praxis in der Technischen Akademie
• Technisches Englisch
• Blockausbildung in der Berufsschule
• Möglichkeit zur Lehre mit Matura
• Persönlichkeitstraining
• Erfahrungssammlung durch verschiedenste Baustelleneinsätze

BERUFSSCHULE KLAGENFURT

2 Blöcke zu jeweils 5 Wochen
Nächtigungsmöglichkeit im Lehrlingsheim

Im Grundmodul Elektrotechnik (1. + 2. Lehrjahr)
  • Anwenden, warten und pflegen der Betriebs- und Hilfsmittel (Maschinen, Mess-und Prüfgeräte)
  • Know-how über Werk- und Hilfsstoffe (Sägen, Bohren, Schleifen)
  • Facheinschlägiges Grundwissen über Elektrotechnik, Elektronik, Gebäudetechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Bus- und Prozessleittechnik sowie Messtechnik
  • Lesen und Anfertigen von techn. Unterlagen (Skizzen, Zeichnungen, Schaltplänen, Bedienungsanleitungen)
  • Messen von elektrischen & nichtelektrischen Größen
  • Arbeiten mit der betrieblichen Hard- und Software
In allen Hauptmodulen (3. + 4. Lehrjahr)
  • Durchführen der Arbeitsplanung und Arbeitsvorbereitung
  • Planen, Dimensionieren, Zusammenbauen & Verdrahten von elektrotechn. Bauteilen zu Baugruppen
  • Programmieren, Parametrieren & Anschließen von einfachen speicherprogrammierbaren Steuerungen
  • Wissen der berufsnotwendigen Pneumatik & Hydraulik
  • Systematisches Aufsuchen, Eingrenzen & Beseitigen von Fehlern, Mängeln & Störungen
  • Errichten, Inbetriebnehmen, Instandhaltung, Warten & Prüfen von Bauteilen & Baugruppen der Elektrotechnik
  • Kenntnisse der betriebl. sicherheitstechnischen Maßnahmen
  • Richtiger Umgang mit Kunden
Im Hauptmodul Anlagen- und Betriebstechnik:          
  • Errichten, Inbetriebnehmen sowie Dokumentieren von betriebsspezifischen Anlagen
  • Instandhalten & Warten von elektr. Maschinen & Geräten, betriebsspezifischen Anlagen sowie von Systemen der Gebäudetechnik
  • Installieren, Inbetriebnehmen, Prüfen & Instandhaltung von Systemen der Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Suchen & Beheben von Fehlern & Störungen an diesen Systemen
  • Durchführung von Änderungen an automatisierten Anlagen
  • Anschließen, Einstellen & Inbetriebnehmen von Antriebssystemen
Im Hauptmodul Automatisierungs- und Prozessleittechnik:
  • Kalibrieren von Messgeräten & Sensoren
  • Verwenden von Programmen zur Messwerterfassung, -übertrag & -verarbeitung sowie zur Visualisierung
  • Errichten & Inbetriebnehmen von Automatisierungs- & Prozessleitsystemen
  • Analysieren & Ermitteln von Prozessabläufen in Produktionsanlagen

Die Lehre zum/zur Anlagen- und Betriebstechnik(in) & Automatisierung- und Prozessleittechnik(in) kann sowohl als Doppellehre als uch als Einzellehre absolviert werden. Das heißt, es besteht die Möglichkeit, nur die Lehre des Anlagen- und Betriebstechnikers bzw. nur die Lehre zum Automatisierungs- und Prozessleittechniker zu machen. In diesem Fall verkürzt sich die Lehrzeit auf 3,5 Jahre.

Doppellehre Lehrzeit:  4 Jahre
Einzellehre Lehrzeit:    3,5 Jahre

• Begeisterung für die Elektrotechnik
• Hausverstand
• Technisches Verständnis
• Handwerkliches Geschick
• Genaues Arbeiten
• Lernfreude und Neugierde auf den Berufsinhalt
• Pünktlichkeit
• Ehrlichkeit und Verlässlichkeit

Lehrlingsentschädigung:

Im 1. Lehrjahr                   €    576,65
Im 2. Lehrjahr                   €    773,25
Im 3. Lehrjahr                   € 1.040,38
Im 4. Lehrjahr                   € 1.397,65

Bewerbungen um eine Lehrstelle müssen bis Ende Februar
vollständig bei uns eintreffen.

BEWERBUNGSUNTERLAGEN SEHEN WIE FOLGT AUS:
  • Motivationsschreiben/Bewerbungsschreiben
  • Aktueller und vollständiger Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Aktuelle Zeugnisse sowie Abschlusszeugnis der 9. Schulstufe
  • Sonstiges: (Zusatzausbildungen, Arbeitszeugnisse, …)

“Wenn du mit deiner Persönlichkeit aktiv zu unserem Unternehmenserfolg beitragen und deine Karriere selbst in die Hand nehmen möchtest, freuen wir uns auf deine Bewerbung.”

Starte deine Karriere…

DORIS MONSBERGER
Leitung Personalmanagement

+43(0) 50 767 9 – 505
+43(0) 664 767 9- 505
doris.monsberger@pms.at