Die digitale Transformation

Die digitale Transformation

Die digitale Transformation

Mit dem „FORUM Wolfsberg“ wurde unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz eine anspruchsvolle Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die Meinungsbildner, Entscheidungsträger, aber auch ausgewählte engagierte junge Menschen der Region ansprechen und zweimal im Jahr im Rathaus der Stadt Wolfsberg zusammenbringen soll.

Am 22. Oktober 2018 fand bereits das 4. Forum Wolfsberg zum Thema digitale Transformation statt. Die Veranstaltung wurde von Entscheidungsträgern aus Wirtschaft, Politik und Vertreter von Aus- und Weiterbildungseinrichtungen besucht. Damit ist es wieder gelungen, branchenübergreifend Kontakte zu knüpfen.

Privatissimum

Im Vorfeld des Forum Wolfsberg fand ein Privatissimum bei PMS mit prominenten Teilnehmern statt, in dem über Trends, Chancen und den Risiken der digitalen Transformation diskutiert wurde. Die Zukunftsthemen Big Data, Internet der Dinge, Industrie 4.0 waren ebenso Themen wie künstliche Intelligenz oder die Arbeit der Zukunft. Die beiden PMS-Geschäftsführer Alfred Krobath und Franz Grünwald freuten sich darüber, im Hause PMS mit Prof. Radermacher in einem kleinen Kreis über diese spannenden Themen diskutieren zu können.

Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Franz Josef Radermacher wusste mit seinem umfangreichen Fachwissen zu begeistern und gab allen Teilnehmern einige Denkanstöße mit auf ihrem Weg.